#108 – Mentale Stärke entwickeln

Coconut Life Podcast

Mentale Stärke

Sich ohnmächtig Situationen ausgeliefert zu fühlen, ist wohl eines der schlimmsten Zustände überhaupt. Dabei ist es nicht mehr als eine Illusion. Warum es wichtig ist, deine mentale Stärke zu trainieren, ist Teil dieser Podcastfolge. Insbesondere ist diese Fähigkeit für Führungskräfte von unschätzbarem Wert.

Wenn dir der Player für den Podcast nicht angezeigt wird, liegt das daran, dass du die Cookies nicht akzeptiert hast. Bitte ändere diese Einstellung unten links auf dieser Seite und lade diese Seite noch einmal neu, um dir den Podcast anhören zu können.

Mentale Stärke entsteht oft unter Druck

Als ich ein kleines Mädchen war, haben einige Menschen mir erzählt, dass ich zu dick sei und es niemals schaffen werde, schlank zu sein. Ich habe mich dieser Situation ohnmächtig ausgeliefert gefühlt. Die Aussage, dass ich mich für mein Aussehen schämen solle, hat nicht unbedingt zur Besserung dieser Situation beigetragen.

Tatsächlich hat mich diese Erfahrung stärker gemacht. Sie hat in mir den unbesiegbaren Wunsch geweckt, frei und selbstwirksam zu sein. Gleichzeitig ist sie wohl auch einer der Gründe für mein übergeordnetes Warum: Menschen mit ihrer Kraft und Stärke zu verbinden und ihnen zu zeigen, dass sie alles erreichen können, was ihre Seele sich wünscht.

Ich gebe dir dieses Beispiel, weil es ein wichtiges Prinzip zeigt: Es gibt da draußen nur Reize. Du entscheidest, wie du darauf reagierst. Es ist deine Entscheidung, ob du dich als Opfer inszenieren oder innerlich wachsen möchtest.

Eine Frage der Perspektive

Wir sollten uns immer wieder fragen, ob wir Menschen befähigen oder sie schwächen. Leider gibt es immer noch Führungskräfte und Trainer, die – sei es auch noch aus den besten Absichten heraus – ihre Leute mental in den Keller schicken.

Das dahinter liegende Prinzip ist in der Theorie einfach. Es in die Praxis umzusetzen, ist jedoch ungleich schwieriger: Deine Energie geht dahin, worauf du deine Aufmerksamkeit lenkst. Erzeugst du Bilder eines Sieges über die inneren Blockaden und äußeren Umstände? Oder führst du dir und anderen Schwächen und worst-case-Szenarien vor Augen?

Leider läuft die Entscheidung, welches Szenario du wählst, häufig unbewusst ab, so dass du nicht einmal mitbekommst, dass du auf dem Weg in den Keller bist. Positives Denken allein, reicht dafür nicht aus. Um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen, musst du tiefer gehen.

Eine meiner größten Fähigkeiten ist es, Menschen zu helfen diese unbewussten Muster zutage zu fördern und sie zu transformieren.

Führungsklasse - Nina Stromann

Nina Stromann – Inhaberin von Coconut Life – Danke an Berberbeard für das schöne Foto

Ein Ausgangspunkt, um mentale Stärke zu entwickeln

Du kannst noch so talentiert sein. Wenn du nicht die mentale Stärke besitzt, deine Fähigkeiten zu nutzen, wirst du hinter dir selbst zurück bleiben.

Selbstreflexion ist ein erster Schritt, um dich mental zu stärken. Beantworte dir folgende Fragen:

  • Wie sehr nutzt du dein Potenzial? Gib mir mal eine Prozentzahl – die erste Zahl, die in deinen Kopf kommt, ist die richtige.
  • Bist du auch unter Druck in der Lage, dein Potenzial zu nutzen? Zu wie viel Prozent?
  • Zu wie viel Prozent möchtest du dein Potenzial nutzen? Was bist du bereit dafür zu tun?
  • Was könntest du erreichen, besitzen, tun, wenn du zu 100% deine Ressourcen nutzen würdest? Was wäre das Schönste daran?

In dem nachfolgenden Video spreche ich über weitere Elemente, die für die Entwicklung deiner inneren Stärke wichtig sind:

Warum mentale Stärke für Führungskräfte so wichtig ist

Wenn mental starke Menschen sich in Teams zusammentun, entsteht eine unbeschreibliche Kraft. Eine, die stärker ist, als jeder Einzelne. Aus diesem Grunde solltest du in der Lage sein, deine Mitarbeiter und Teammitglieder zu stärken und destruktive innere Prozesse zu transformieren.

Wenn dir das gelingt, wirst du nicht nur größeren und nachhaltigere Erfolge erleben. Du wirst auch die Erfüllung spüren, die es mit sich bringt, wenn Menschen in ihrer Kraft sind.

Alles Liebe

Nina

PS: Alle Stärke liegt innen nicht außen
PPS: Den Coconut Life Podcast gibt es auf iTunes, Spotify und YouTube! Ich freue mich, wenn du ihn abonnierst.

Werde Coconut Life VIP

Das Workbook erhältst du ohne dass du dich in unseren Newsletter einträgst über den Button auf der rechten Seite! No strings attached. 😉

Wenn du zukünftig weiterhin inspiriert bleiben möchtest, dann trage dich jetzt in unseren Newsletter ein. Wir freuen uns auf dich!

* Der Newsletter erscheint dann, wenn ich etwas mit dir zu teilen habe, maximal jedoch ein Mal in der Woche. Denn es ist mir ein Anliegen, deine und meine Zeit zu ehren.

Mit deiner Anmeldung wird deine E-Mail-Adresse bei Klick-Tipp gespeichert. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Du kannst die E-Mails jederzeit über den Link „austragen“ in der Mail oder über unsere im Impressum angegebenen Kontaktdaten abbestellen.

Folgende Inspirationen könnten dich auch interessieren:

Hier findest du meine Bücher

Führungsklasse

Lerne zu führen und ein starkes Team aufzubauen.

Für weitere Informationen rufe uns an oder schreibe uns eine E-Mail.

☎️ +49 511 940 18 06

 

Über die Autorin

Nina Stromann ist Inhaberin von Coconut Life.
Sie unterstützt Führungskräfte dabei, starke Teams zu entwickeln.

About Nina Stromann Coconut Life