#76 – Verändere das Spiel

Coconut Life Podcast

Verändere das Spiel

Andernfalls bist du Mitläufer, kein Gamechanger. 
 
Die wenigsten Menschen sind solche, die den Mut besitzen das Spiel zu verändern. Sie verstecken sich hinter dem, was alle tun. Wenn es dann in die Hose geht, können sie sich immerhin auf die Mehrheit berufen. Frei nach dem Motto: Tausend Fliegen können sich nicht irren, fresst mehr Sch***

Wenn dir der Player für den Podcast nicht angezeigt wird, liegt das daran, dass du die Cookies nicht akzeptiert hast. Bitte ändere diese Einstellung unten links auf dieser Seite und lade diese Seite noch einmal neu, um dir den Podcast anhören zu können.

Mehr desselben führt immer zu denselben Ergebnissen

Um das Spiel zu verändern, musst du bereit sein Risiken einzugehen. Aber wo wagst du es? 

Du möchtest größere Flexibilität und Innovation in dein Unternehmen bringen und wendest dich an dieselben Berater im mausgrauen Anzug, die es als ein Zeichen disruptiver Innovation werten, wenn sie ihre Krawatte abnehmen. Echt jetzt???

Das beeindruckt mausgraue Anzugträger mit Krawatte, nicht aber Querdenker und Menschen, die etwas bewegen wollen. 

Ja, ich verstehe. Das, was vertraut ist, vermittelt Sicherheit. Aber was hast du von Sicherheit, wenn du den Anschluss verlierst? Ist das sicher? Wie lange noch? 

Wen bewunderst du?

Denjenigen, der auf Sicherheit spielt? 

Oder denjenigen, der Risiken eingeht? Na klar, besteht die Gefahr zu verlieren. Ohne diese Möglichkeit wäre es witzlos. Denn dann würde es jeder wagen. 

Wie sehr bist du bereit dich verstören zu lassen? Deine gedanklichen Schablonen zu öffnen und dich auf Neues einzulassen? 

Ein sehr guter Freund von mir hat es einmal so formuliert: Die ersten und die letzten einer Mode werden immer verlacht. Ich habe 2014 meinen ersten Onlinekurs angeboten, da hatten die meisten noch keinen blassen Schimmer von Digitalisierung. Allerdings bin ich nicht in der Gegend rumgelaufen und habe der Welt erzählt, was für ein toller Hecht ich bin.  

Jetzt springen Menschen auf den Zug auf, verkaufen verstaubte Konzepte unter dem Deckmantel der Innovation und nehmen für sich in Anspruch digitaler Vorreiter zu sein. Wo wart ihr denn damals? 

Achtsamkeit Onlinekurs

Lerne achtsam zu sein und dich mit deiner inneren Stärke zu verbinden. 

Dein Status wird dich nicht schützen

Falls du es noch nicht mitbekommen hast: unsere Welt verändert sich. Viele junge Menschen haben – zum Glück – keinen Respekt mehr vor dem Status quo. Nur weil du eine bestimmte Position inne hast, bedeutet es nicht, dass du den Respekt deiner Mannschaft besitzt. Den musst du dir verdienen. Darüber, dass du den Menschen dienst anstatt dich auf Pöstchen auszuruhen. Wenn dir das gelingt, dann hast du eine Mannschaft hinter dir. Nur dann, sonst nicht. 

Sei Spielmacher, kein Mitläufer

Das ist es, was unsere Welt wohl am meisten benötigt: Menschen, die Lösungen suchen, die dem höchsten Wohle aller dienen. Das benötigt Spielmacher, keine Mitläufer. Aus diesem Grunde meine Frage:

Wie sehr bist du bereit, Risiken einzugehen?

Alles Liebe

Nina

PS: Alle Stärke liegt innen nicht außen
PPS: Den Coconut Life Podcast gibt es auf iTunes und auf Spotify! Ich freue mich, wenn du ihn abonnierst.

Mehr gefällig?

Werde jetzt Coconut Life VIP, indem du dich in unseren Newsletter einträgst und erhalte alle Neuigkeiten direkt in deine Inbox!

Deine Einwilligung in den Versand unseres Newsletters ist jederzeit widerruflich per Link/ per E-Mail an hello@coconut-life.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung  und nur zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen, die unter unserer Webseite beschrieben werden. Der Newsletter erscheint ein bis zwei Mal im Monat.

Über die Autorin

Nina Stromann ist Inhaberin von Coconut Life, Autorin und Top-Executive Coach.
Sie unterstützt Unternehmer und Führungskräfte dabei, geile Teams zu entwickeln, die ordentlich rocken.

About Nina Stromann Coconut Life