#100 – Schlüssel für Veränderung

Coconut Life Podcast

Schlüssel für Veränderung

Die Erkenntnis, dass sich etwas verändern sollte, ist das eine. Veränderung ins Leben zu bringen das andere. In dieser Folge möchte ich dir einen Weg aufzeigen, wie du den Change initiieren kannst.

Wenn dir der Player für den Podcast nicht angezeigt wird, liegt das daran, dass du die Cookies nicht akzeptiert hast. Bitte ändere diese Einstellung unten links auf dieser Seite und lade diese Seite noch einmal neu, um dir den Podcast anhören zu können.

Reflexion

Ein erster wichtiger Schritt vor der Veränderung ist die Fähigkeit tief zu tauchen und Kontakt zu deinem inneren Wissen aufzubauen. 

Dazu gehört deine Bereitschaft, ehrlich zu dir zu sein. Nimm dir Zeit und frage dich: 

  • Was erlebst du als nicht mehr stimmig? 
  • Wo gilt es für dich zu wachsen? 
  • Was solltest du loslassen?
  • Was nimmt in deinem Leben neue Form an?

Der Schritt ins Ungewisse

Hast du Antworten auf die vorgenannten Fragen gefunden? Es kann sein, dass deine Antworten sich in diffusen Gefühlen zeigen und du sie noch nicht in klare Worte fassen kannst. Beispielsweise merkst du, dass sich in deinem Team etwas verändert hat. Oder die Beziehung zu deinem Vorstand fühlt sich irgendwie anders an. Es liegt etwas in der Luft, das du noch nicht so greifen kannst. 

Das ist völlig okay! Lass es einfach mal so stehen. 

Der nächste Schritt liegt darin, den Mut zu haben, dich auf die Entwicklung einzulassen. Das ist der Schritt ins Ungewisse und er beginnt in dir. Wenn du deine Wahrheit anerkennst und aufhörst, Dinge erzwingen zu wollen, stellt sich eine Ruhe in dir ein. Das ist der Ort tiefgreifenden Wandels. 

Lass ihn einfach geschehen. Du musst nichts weiter tun.

Führungsklasse

Für Nachwuchsführungskräfte

Wie du dein Team zum Erfolg führst.

Dreimonatiges Online Programm in Kombination mit Telefon- & Video-Coaching.

Lass dich überraschen

Als nächstes geht es darum, dich überraschen zu lassen. Öffne dich neuen Möglichkeiten, die dir über den Weg laufen. Sei bereit auf die leisen Töne zu achten. 

Du musst nichts weiter tun als deinen Plan davon, wie die Dinge zu laufen haben, beiseite zu legen. Sei der stille Beobachter und schau, wo dich der Fluss des Lebens hinführt. Vertraue darauf, dass etwas Neues auf dich wartet. 

Führe über dein Vorbild

Wenn du selbst dich diesem Prozess öffnest, bist du ein Vorbild für dein Team. Du wirst Menschen einladen, dir zu folgen. Wenn dem so ist, teile deine Erkenntnisse mit deinen Leuten und unterstütze sie, sich auf das Ungewisse einzulassen. 

Alles Liebe

Nina

PS: Alle Stärke liegt innen nicht außen
PPS: Den Coconut Life Podcast gibt es auf iTunes und auf Spotify! Ich freue mich, wenn du ihn abonnierst.

Mehr gefällig?

Werde jetzt Coconut Life VIP, indem du dich in unseren Newsletter einträgst und erhalte alle Neuigkeiten direkt in deine Inbox!

Deine Einwilligung in den Versand unseres Newsletters ist jederzeit widerruflich per Link/ per E-Mail an hello@coconut-life.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung  und nur zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen, die unter unserer Webseite beschrieben werden. Der Newsletter erscheint ein bis zwei Mal im Monat.

Folgende Inspirationen könnten dich auch interessieren:

 
Über die Autorin

Nina Stromann ist Inhaberin von Coconut Life, Autorin und Top-Executive Coach.
Sie unterstützt Unternehmer und Führungskräfte dabei, geile Teams zu entwickeln, die ordentlich rocken.

About Nina Stromann Coconut Life