#24 – Flow erfahren – wie es dir gelingt

Coconut Life Podcast

Flow erfahren

Flow erfahren – wie geht das? Um mit Leichtigkeit deine schönsten Erfolge zu erzielen, ist es entscheidend, dass du deinem Flow folgst.

Flow Erfahrung: Diese Unterscheidung ist wichtig

Eine Unterscheidung ist wichtig, wenn du Flow erfahren möchtest. Sie betrifft die Ziele, die du dir setzt. Unterscheide zwischen so genannten Seelenzielen und Egozielen. Ich spreche in meinem Buch – Coconut Life im Einzelnen über diese Unterscheidung.

Seelenziele sind solche, die dir eine Herzensangelegenheit sind. Die Verfolgung dieser Ziele ist dir ein innerstes Bedürfnis. Wenn du diese Ziele verfolgst, erhältst du alleine über die Tatsache, dass du das tust, eine reiche Belohnung.

Bei Egozielen hingegen bist du auf eine Belohnung im Außen aus. Du verfolgst das Ziel nicht, weil es dir ein inneres Bedürfnis ist, sondern weil du dir etwas erhoffst. Häufig passiert das, weil wir einen vermeintlichen Mangel in uns zu überdecken versuchen. Angenommen du hast die Befürchtung nicht gut genug zu sein. Wenn du diesem Gedanken von dir folgst, wirst du nach außen versuchen das Gegenteil zu beweisen, indem du Dinge versuchst zu erreichen, die beweisen, dass du gut genug bist. In diesem Fall wirst du feststellen, dass dein innerer Hunger niemals zu stillen ist, selbst wenn du dein gestecktes Ziel erreichst. Das liegt daran, dass du im Außen diesen vermeintlichen Mangel nicht auflösen kannst. 

Prüfe deine Selbstannahme

Um Flow zu erreichen, gilt es vielmehr deine Selbstannahme zu hinterfragen und zu erkennen, dass du vielmehr bist als du im Augenblick erkennen kannst. Es gilt für dich zu erfahren, dass dein ursprünglicher Gedanke „Ich bin nicht genug“ der Ausgangspunkt für diese Abwärtsspirale ist und dass du eine Auflösung nur dann erfährst, wenn du diesen Gedanken und das dahinter stehende Gefühl transformierst.

Go with the flow and the rest will follow

Dich dem Flow hinzugeben bedeutet, dort hinzugehen, wo die Türen offen sind. Nicht einhundertmal gegen die Wand zu rennen und dir eine blutige Nase zu holen. Dich deiner Essenz und Kreativität zu besinnen und sie zum Ausdruck zu bringen in dem Vertrauen, dass du gut genug bist und dass der Erfolg von alleine zu dir kommt, wenn du dich darauf besinnst. Deiner Seele zu folgen und dir Anforderungen zu setzen, die dich motivieren und bei denen du dich gleichzeitig als kompetent erlebst.

Es ist die Balance zwischen den äußeren Anforderungen, vor die dich die Aufgabe stellt und deiner erlebten Kompetenz, die eine Flow Erfahrung auslöst. Wenn du mehr darüber lesen möchtest, kann ich dir Mihaly Csikszentmihalyi ans Herz legen. Er ist ein herausragender Wissenschaftler auf dem Gebiet der Flow Forschung und hat diverse Bücher darüber geschrieben, wie zum Beispiel Flow – Das Geheimnis des Glücks und Flow im Beruf – Das Geheimnis des Glücks am Arbeitsplatz.

Dich mit Verstand, Herz und Seele einzubringen ist die Quelle deiner Inspiration. Gleichzeitig sorgt dieser Dreiklang für deine schönsten Erfolge als Unternehmer und Führungskraft.

Öffne dich für die Flow-Erfahrung. Weitere Inspiration dazu findest du in dieser Podcastfolge.

Alles Liebe 

Nina 

 

PS: Alle Stärke liegt innen nicht außen

PPS: Du kannst diesen Podcast auch auf iTunes abonnieren! Dazu einfach diesen Link klicken. See you there 😉

PPPS: Folgende Inspirationen könnten dich auch interessieren: 

About the author

Nina Stromann