#67 – Fehler lassen dich wachsen

Coconut Life Podcast

Fehler lassen dich wachsen

Auch wenn du mit dem Hintern in der Auslage sitzt: Fehler gehören dazu und lassen dich wachsen. Vertraue darauf, dass du genau dort bist, wo dein größtes Potenzial verborgen liegt. Wie du es hebst, erfährst du in dieser Podcastfolge!

Wenn dir der Player für den Podcast nicht angezeigt wird, liegt das daran, dass du die Cookies nicht akzeptiert hast. Bitte ändere diese Einstellung unten links auf dieser Seite und lade diese Seite noch einmal neu, um dir den Podcast anhören zu können.

Es ist nichts verloren!

Zunächst ist es erst einmal wichtig zu erkennen: Ein falscher Schritt ist nicht das Ende der Welt! 

Im Nachhinein ist es immer leicht zu sagen, dass du es anders hättest machen sollen. Hättest du damals all die Informationen gehabt, die du heute besitzt, hättest du bestimmt eine andere Wahl getroffen. Finde deinen Frieden damit. 

Es nützt jetzt niemandem, wenn du dich schlecht fühlst. Im Gegenteil. Du hältst die negative Energie aufrecht. Aus diesem Grunde sei milde mit dir und verzeihe dir deine Wahl. 

Lerne aus dem, was dir begegnet

Das Leben bringt dich an die unterschiedlichsten Orte. Manche fühlen sich leicht und friedvoll an. An anderen werden wir gefordert. 

Wichtig ist, dass du erkennst, dass all die Stationen deines Lebens für dich wirken. Nicht gegen dich! Auch wenn es sich anders für dich anfühlen mag: du stehst an der Stelle, an der du wachsen kannst. 

Wenn du einen Fehler gemacht hast, vergib dir als erstes. Lasse die Demut dich aus dieser Situation herausführen. Du wirst sehen, wie sehr dich diese Erfahrung stärkt. 

Achtsamkeit Onlinekurs

Lerne achtsam zu sein und dich mit deiner inneren Stärke zu verbinden. 

Die innere Verbundenheit

Du wirst in dieser Situation eingeladen, deine Kraft nicht aus Äußerlichkeiten zu ziehen. Vielmehr geht es darum, in dir die Wurzeln zu finden, die dich auch im Sturm stark sein lassen. 

Wir haben verlernt zu unserer eigenen Verletzlichkeit zu stehen. Wenn du vor dir diese Seite stehen lassen kannst, wirst du ein wesentlich authentischeres Leben leben. 

Diese Authentizität macht dich zu einer wahren Führungspersönlichkeit – ob du ein Team führst oder nicht. 😉 

Sei liebevoll

Je liebevoller du dich selbst behandelst, desto liebevoller bist du auch zu anderen. Du erkennst, dass wir alle nur Menschen sind und uns an unserem ureigenen Entwicklungsweg befinden. Die Güte, die du zeigst, wird sich dir in vielfacher Weise auszahlen. 

Vertraue darauf, dass du alle Entscheidungen treffen darfst und gleichzeitig alles an seinem Platz ist.

Alles Liebe

Nina

PS: Alle Stärke liegt innen nicht außen
PPS: Den Coconut Life Podcast gibt es auf iTunes und auf Spotify! Ich freue mich, wenn du ihn abonnierst.

Mehr gefällig?

Werde jetzt Coconut Life VIP, indem du dich in unseren Newsletter einträgst und erhalte alle Neuigkeiten direkt in deine Inbox!

Deine Einwilligung in den Versand unseres Newsletters ist jederzeit widerruflich per Link/ per E-Mail an hello@coconut-life.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung  und nur zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen, die unter unserer Webseite beschrieben werden. Der Newsletter erscheint ein bis zwei Mal im Monat.

Folgende Inspirationen könnten dich auch interessieren:

 
Über die Autorin

Nina Stromann ist Inhaberin von Coconut Life, Autorin und Top-Executive Coach.
Sie unterstützt Unternehmer und Führungskräfte dabei, geile Teams zu entwickeln, die ordentlich rocken.

About Nina Stromann Coconut Life