#70 – Der Aufbruch

Coconut Life Podcast

Der Aufbruch

Wenn das Leben dich in die Mangel nimmt, erkenne, dass dies ein kraftvoller Aufbruch ist.

Wenn dir der Player für den Podcast nicht angezeigt wird, liegt das daran, dass du die Cookies nicht akzeptiert hast. Bitte ändere diese Einstellung unten links auf dieser Seite und lade diese Seite noch einmal neu, um dir den Podcast anhören zu können.

Du bekommst das, was du stemmen kannst

Auch wenn es komisch klingt: Alles, was dir begegnet, kannst du meistern. Also nutze die Chance zu zeigen, was in dir steckt. 

Wir Menschen verfügen über Kraftreserven, die wir – wenn es gut läuft – nicht anzapfen. Wenn du allerdings vor Herausforderungen stehst, ist es diese Kraft, die dir zur Seite steht. Nimm sie an und erfahre dadurch, wie stark du wirklich bist. 

 

Wie du diese Kraft nutzen kannst

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, um dich mit deiner Kraft zu verbinden. Vertraue deiner Intuition, wenn es darum geht, die für dich richtige Vorgehensweise auszusuchen. Im Folgenden findest du einige Übungen, die mir helfen. 

1. Erkenne an, was ist
Im ersten Schritt geht es darum, dass du den inneren Widerstand gegen deine aktuelle Situation auflöst. Je größer der Widerstand, desto größer der Schmerz. Erkenne an, wo du dich befindest, atme und finde deinen Frieden damit. Es kann helfen, dir vor Augen zu führen, dass auch die vermeintlich negativen und schmerzhaften Situationen dich etwas Wichtiges lehren. 

2. Triff eine kraftvolle Entscheidung
Deine Energie geht dorthin, wo du deine Aufmerksamkeit hin ausrichtest. Also wähle deinen Fokus weise. Erkenne an, dass du dich gerade im Ungleichgewicht befindest und triff die Absicht, wieder in die Balance zu kommen. 

3. Mach bewusst Dinge, die dich gut fühlen lassen
Sei dir selbst dein bester Freund. Begib dich an Orte, an denen du dich gut fühlst. Für mich persönlich ist die Natur die größte Kraftquelle überhaupt. Wenn dem so ist, begib dich in den Wald, setze dich an den Fluss und lass bewusst deine Gedanken schweifen. Nimm den Druck raus, denn dieser schneidet dich von deiner inneren Stärke ab. 
Du kannst auch in die Sauna, ins Theater, ins Konzert gehen oder einen Ausflug in eine fremde Stadt machen, die dich inspiriert. Alles ist erlaubt, solange es dir ein gutes Gefühl vermittelt.

4. Lass die Welt einen kurzen Moment außen vor
Gönn dir eine Pause von den vielen Dingen im Außen, die deine Energie fressen. Schalte das Handy in den Flugmodus oder lass es zur Abwechslung mal ganz zu Hause. Komm bei dir an und lass nicht zu, dass du deine Kräfte in irgendwelchen Social Media Kanälen zerstreust. Erde dich im Hier und Jetzt, beispielsweise indem du bewusst atmest und den Boden unter deinen Füßen spürst.

5. Setze dir Mini-Ziele
Auch wenn ich sonst der Freund von größenwahnsinnigen Zielen bin: Wenn du dich im Tunnel befindest, ist es entscheidend, dass du auf Sicht fährst. Es geht darum, dir bewusst Erfolgserlebnisse zu verschaffen, um in einen anderen modus operandi zu gelangen.
Finde also ein Mini-Ziel und setze es um. Zu klein gibt es an dieser Stelle nicht! Wenn du es geschafft hast, ehre dich dafür. 

Achtsamkeit Onlinekurs

Lerne achtsam zu sein und dich mit deiner inneren Stärke zu verbinden. 

Es kommt schnell und es kommt gut

Mach dich bereit für einen zuversichtlichen Aufbruch in neue Gefilde. Vertraue darauf, dass du im Augenblick im Inbegriff bist, ein ganz neues Level zu erklimmen. 

Sei dankbar für für die Veränderung, denn sie bringt dich näher an dein Potenzial. 

Vertraue

In unserer wirtschaftlich ausgerichteten Welt, besteht die Tendenz alles und jeden zu kontrollieren. Lass bewusst los. Vertraue darauf, dass du nicht alles alleine machen musst, sondern dass dir liebevolle Helfer zur Seite stehen. 

In schwierigen Phasen lernst du dein Umfeld noch einmal neu kennen. Du erkennst, wer auch in herausfordernden Zeiten zu dir steht und wer nicht. Auch das sind wichtige Lernerfahrungen in Vorbereitung auf deinen Erfolg.

Umgib dich mit Menschen, die sich für dich interessieren. Die dich lieben für die Person, die du bist. Vergiss den Rest.

Alles Liebe

Nina

PS: Alle Stärke liegt innen nicht außen
PPS: Den Coconut Life Podcast gibt es auf iTunes und auf Spotify! Ich freue mich, wenn du ihn abonnierst.

Mehr gefällig?

Werde jetzt Coconut Life VIP, indem du dich in unseren Newsletter einträgst und erhalte alle Neuigkeiten direkt in deine Inbox!

Deine Einwilligung in den Versand unseres Newsletters ist jederzeit widerruflich per Link/ per E-Mail an hello@coconut-life.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung  und nur zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen, die unter unserer Webseite beschrieben werden. Der Newsletter erscheint ein bis zwei Mal im Monat.

Folgende Inspirationen könnten dich auch interessieren:

 
Über die Autorin

Nina Stromann ist Inhaberin von Coconut Life, Autorin und Top-Executive Coach.
Sie unterstützt Unternehmer und Führungskräfte dabei, geile Teams zu entwickeln, die ordentlich rocken.

About Nina Stromann Coconut Life