#69 – Sei der Fluss

Coconut Life Podcast

Sei der Fluss

Wenn du am richtigen Platz bist, ist es leicht. Die Türen werden sich dir öffnen und du wirst die Unterstützung erfahren, die du dir wünschst. Wenn du merkst, dass du zu sehr kämpfen musst, bist du nicht am richtigen Ort. Lass los und lass das zu dir kommen, was zu dir gehört.

Wenn dir der Player für den Podcast nicht angezeigt wird, liegt das daran, dass du die Cookies nicht akzeptiert hast. Bitte ändere diese Einstellung unten links auf dieser Seite und lade diese Seite noch einmal neu, um dir den Podcast anhören zu können.

Höre auf gegen Windmühlen zu kämpfen

Das Leben stellt uns vor die unterschiedlichsten Herausforderungen und unser Durchhaltevermögen ist häufig gefragt. Verwechsele dies aber nicht mit der Annahme, dass du ständig gegen Windmühlen kämpfen musst.

Erkenne, dass das, was zu dir gehört, nicht an dir vorüber gehen wird. Dort, wo du zu Hause bist, werden sich dir die Türen öffnen. Dort stellt sich Leichtigkeit ein. 

Wenn du dich auf einmal auf der Black Pearl wieder findest und den Eindruck hast, dass dein Beitrag wie der Wein ist, der den Piraten über die Rippen wieder rausläuft ohne dass irgendein Durst gestillt ist, ist es Zeit inne zu halten. 

Frage dich, mit wie viel Selbstliebe du ans Werk gehst.

Aufopferung ist keine Liebe

Wenn du dich aufopferst, dienst du weder dir noch anderen. Du wirst dich an einen Ort bugsieren, an dem du unterschwellig nimmst, auch wenn dir das nicht bewusst ist. 

Du hast es verdient, 

  • dich zu Hause zu fühlen
  • von Menschen umgeben zu sein, die dich und deinen Beitrag anerkennen
  • die bereit sind, ihren Teil ebenfalls beizutragen anstatt nur dich arbeiten zu lassen
  • die dir und deinen Bedürfnissen wertschätzend begegnen auch wenn sie anderer Meinung sind

 

Führungsklasse

Für Nachwuchsführungskräfte

Wie du dein Team zum Erfolg führst. Dreimonatiges Programm.

Wo befindest du dich?

Frage dich, welchem Klima du dich gegenüber siehst. Privat und beruflich. 

Frage dich gleichzeitig, welches Klima du erzeugst. In deinem Team und in deinen Beziehungen. Hier ein paar Fragen, die dir hoffentlich helfen, das Wirrwarr zu entstricken: 

  • Wie sehr fühlst du dich angenommen in deiner Art die Welt zu sehen? 
  • Hast du dir einen Ort ausgesucht, in dem deine ureigene Sichtweise den größtmöglichen Beitrag leisten kann oder bist du umgeben von Kritikern und Zweiflern? 
  • Wie sehr erlaubst du den anderen Menschen sie selbst zu sein und ihre Sichtweise einzubringen? 
  • Bist du bereit und in der Lage dich zu trennen, wenn du merkst, dass eine Zusammenarbeit nicht zu einer Co-Creation führt? 
  • Wie sehr verschwendest du deine Kraft in Beziehungen, die sich gegenseitig klein halten anstatt sich zu beflügeln? 

 

Go with the flow

Sei der Fluss, der das Hindernis mühelos umfließt und gleichzeitig sich und seinem Weg treu bleibt.

Alles Liebe

Nina

PS: Alle Stärke liegt innen nicht außen
PPS: Den Coconut Life Podcast gibt es auf iTunes und auf Spotify! Ich freue mich, wenn du ihn abonnierst.

Mehr gefällig?

Werde jetzt Coconut Life VIP, indem du dich in unseren Newsletter einträgst und erhalte alle Neuigkeiten direkt in deine Inbox!

Deine Einwilligung in den Versand unseres Newsletters ist jederzeit widerruflich per Link/ per E-Mail an hello@coconut-life.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung  und nur zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen, die unter unserer Webseite beschrieben werden. Der Newsletter erscheint ein bis zwei Mal im Monat.

Folgende Inspirationen könnten dich auch interessieren:

 
Über die Autorin

Nina Stromann ist Inhaberin von Coconut Life, Autorin und Top-Executive Coach.
Sie unterstützt Unternehmer und Führungskräfte dabei, geile Teams zu entwickeln, die ordentlich rocken.

About Nina Stromann Coconut Life